Akasha-Chronik

 

 

 

 

Nichts ist endlich ...

Alles ist ein ewiger Kreislauf des "Seins".

Bild: Heilung durch Selbstheilung

Die Akasha-Chronik wird auch als das Buch der Bücher bezeichnet. Bei der Akasha-Chronik handelt es sich allerdings nicht um ein Buch im herkömmlichen Sinne, vielmehr besteht die Akasha-Chronik aus dem ganzheitlichen, allumfassenden Wissen des großen Ganzen, des Universums und existiert lediglich auf einer feinstofflichen Ebene.

 

Durch langjährige Ausbildung habe ich mir die Fähigkeit antrainiert, die Akasha-Chronik zu lesen und somit große, zusammenhängende Prozesse zu verstehen. Jeder Mensch, jedes Tier, alles was "IST", ist in der Akasha-Chronik verzeichnet.

 

Dadurch ist es mir möglich, tiefes Wissen zu erlangen und für jeden Menschen, jedes Tier nachzulesen, was gerade auf dem Lebensweg jedes Einzelnen wichtig ist zu wissen, zu tun und auf den Weg der Heilung zu bringen. Körper, Geist und Seele werden im ganzheitlichen Zusammenspiel betrachtet.

 

Nur wer sein "Leben", sein "Sein" im Zusammenspiel des großen Ganzen betrachtet, macht sich auf für tiefgreifende Heilungsprozesse all seiner Lebensbereiche. So ist es mir möglich, Menschen und Tiere auf dem Weg der ganzheitlichen Heilung all ihrer Lebensbereiche sowie von Körper, Geist und Seele beratend zur Seite zu stehen.